Didaktik in Videokonferenzen


Videokonferenzen haben Hochkonjunktur, noch einmal verstärkt seit der zweiten Corona-Welle. Da viele Firmen, Vereine und sogar Freundeskreise die Chancen und Vorteile von Videokonferenzen kennenlernen durften, wird diese Möglichkeit der Kommunikation in Zukunft (trotz aller auch vorhandenen Nachteile) sicherlich weiterhin intensiv genutzt werden. Welche kommunikativen Grundregeln über die allgemeinen Hinweise („mach mal die Kamera an“, „kannst Du bitte Dein Mikro ausschalten, es hallt“, etc.) sollten beachtet werden? Welche Tipps und Tricks gibt es, um die eigenen
Botschaften auch digital bestmöglich zu übermitteln? Welchen Einfluss haben eine funktionierende Technik (Kamera, Mikrofon, Beleuchtung, etc.) auf die eigene Wirkung und mit welchen didaktischen Hilfsprogrammen kann ich eine Videokonferenz bestmöglich leiten und voranbringen? Darüber sprechen wir in diesem Kurs. Sehr gerne können vor dem Kurs konkrete Fragen zugeschickt werden,
damit diese bestmöglich beantwortet werden können.


Hier einige Hinweise zur verwendeten Technik:
- Der Kurs wird über das Programm Microsoft Teams durchgeführt.
- Den TeilnehmerInnen wird dringend empfohlen, sich das Programm herunterzuladen. Auf mobilen Geräten kann das Programm problemlos in jedem App Store heruntergeladen werden
(Microsoft Teams). Die Desktop-Variante kann hier heruntergeladen werden
(https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-teams/download-app).
- Rechtzeitig vor dem Kurs erhalten Sie einen Link zur Besprechung
- Wenn ein Teilnehmer auf den Link klickt, muss er nur bestätigen, dass er die Besprechung via heruntergeladenem Programm öffnen will und schon beginnt die Besprechung.
- Eine direkte Web-Teilnahme ist auch möglich. Hierbei empfiehlt sich, entweder Microsoft Edge
oder Google Chrome zu verwenden. Mozilla Firefox, der Internet Explorer und Safari (für Apple- Geräte) sind leider nicht mit Teams kompatibel.
- Die TeilnehmerInnen tragen die Verantwortung, dass Sie die notwendige Technik (inkl.
funktionierendem Lautsprecher, Mikrofon und Kamera) besitzen.


1 Abend, 09.03.2021,
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Christian Winklmeier
1.00.18
Gebühr:
12,00
Belegung: