Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung


Die Feldenkrais-Methode, benannt nach dem israelischen Physiker Moshé Feldenkrais (1904-1984) ist eine moderne Bewegungslehre und eine Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit. Aus der Erkenntnis der Wechselwirkung zwischen Bewegung, Wahrnehmung, Denken und Fühlen entwickelte er eine Methode, die auf der natürlichen und lebenslangen Lernfähigkeit des menschlichen Nervensystems basiert. Ziel der Feldenkrais-Methode ist eine verbesserte Beweglichkeit, Abbau von Stress und Verspannungen, funktionale Verbesserung bei Schmerz und Bewegungseinschränkungen, verbesserte Haltung und Koordination und ein bewussterer Umgang mit sich selbst. Die Feldenkrais-Methode „Bewusstheit durch Bewegung“ ist geeignet für alle Altersgruppen.



10 Abende, 14.09.2021 - 08.02.2022
Dienstag, 18:00 - 19:00 Uhr,
10 Termin(e)
Gertrud Roskoni-Dores
3.01.70
Kindergarten Unter den Dolomiten, Unter den Dolomiten 1, 54568 Gerolstein
Gebühr:
50,00

Belegung: 
 (noch 3 Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Gertrud Roskoni-Dores

Do 16.09.21
18:00 – 19:00 Uhr
Gerolstein
Di 01.03.22
18:00 – 19:00 Uhr
Gerolstein
Do 03.03.22
18:00 – 19:00 Uhr
Gerolstein